Feedback - Ecke

Thema: Hotel und Camp Resort - Feedback

Das Übernachtungsangebot ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Immer mehr Parkgäste bleiben länger und nutzen es. Schreib uns Deine Meinung rund um das Hotel und das Camp Resort des Europa-Park. Was gefällt Dir und was stört dich?

Wir sind an deiner Meinung interessiert, hier hast du nun die Möglichkeit deine Meinung mit uns und den anderen Fans zu teilen.

Du musst eingeloggt sein um ein Feedback abgeben zu können!

zurück zur Übersicht

Einträge der epfans.info - Besucher

Hufi - 27.07.2017 - 22:35
Wir hatten am 01.06 unseren 15.ten Hochzeitstag und ich wollte meine Frau mit einer Übernachtung im SI überraschen. Also ich ins SI um ein Zimmer zu buchen. Die Mitarbeiterin ( Auszubildende, hat nen super Job gemacht ) hat aber gleich in den anderen Hotels nach einem freien Zimmer geschaut.
Nach dem dann im Colosseo eins frei war hab ich gleich zugschlagen. Und dann die riesen Überraschung beim Einchecken. Wir wurden begrüßt und uns wurde gleich zum Hochzeitstag gratuliert und der absolute Hammer war eine Suite al upgrade. Und im Zimmer dann ein liebevoll dekorierter Tisch und eine Flasche Sekt. Wir waren einfach nur überwältigt Wurde dies doch bei der Buchung von der Auszubildenden vermerkt. Absolut genial. Auf diesem Weg noch mal ein großes Dankeschön für diese große Überraschung

epjunkie - 17.07.2017 - 20:37
Wir haben Hotelhopping gebucht und eine Tag vorher zusätzlich, weil mein Mann einen runden Geburtstag feierte. Wir haben ein Upgrade auf ein höherwertiges Zimmer gekommen, konnten dort zwei Nächte bleiben und mein Mann hat eine mehr als Liebevolle Aufmerksamkeit aufs Zimmer bekommen.
Das hat uns sehr gefreut und dafür möchte ich mich bei allen beteiligten nochmal aufs herzlichste bedanken. Es war ein wunderbarer runder Geburtstag und ich werde es in zwei Jahren auch so machen.....Vielen Dank nochmal für die tolle Zeit.

epcamper - 22.04.2017 - 00:32
Wir waren vom 10.4.-19.4.2017 mit dem Wohnwagen auf dem Camp Resort. Wir hatten Glück mit einem super Platz. Leider ergeht das vielen anderen zu Feiertagen und in der Ferienzeit nicht so. Letztes Jahr im Sommer waren wir auf dem Wiesenbereich. Eigentlich ganz schön da, aber zu weit entfernt von den sanitären Anlagen und viel zu wenig Stromanschlüsse. Wir mussten 80m Kabel ziehen um an eine freie Steckdose zu kommen. Die Vergrößerung und der Ausbau des Campingbereiches ist laut Meinung vieler Camper angebracht. Wie soll das erst ab 2019 werden wenn dann noch der Wasserpark dazu kommt und noch mehr Besucher den Campingplatz nutzen werden?! Stehst neue Attraktionen sind selbstverständlich super, aber das Drumrum für die Übernachtungsmöglichkeiten sollte auch angepasst werden.

Chaeps - 16.04.2017 - 16:13
Wir waren im Themenzimmer Arthur. Es lohnt sich also diesen Aufpreis zu zahlen. Das Zimmer ist sehr schön eingerichtet. Die verliebten Details, die Wandfarben. Die beleuchtete Fotowand. Es ist sehr stimmig. Auch der VIP Pass für eine Fahrt auf der Bahn ist genial, wenn viel läuft!

mokka - 28.01.2017 - 16:15
Wir besuchen gerne die Saunabereiche in den Hotels, vor allem während der Winteröffnung. Mittlerweile geht auch unsere 15-jährige Tochter gerne in die Sauna. Jedoch gibt es in den EP-Hotels eine Altersbeschränkung: Ab 18 Jahre! Da unsere Tochter auch Vollzahler ist, finden wir das ziemlich ungerecht. Daher unser Vorschlag:
Entweder etwas ermäßigte Preise für Jugendliche unter 18 Jahre oder zumindest in einem der Hotels die Altersbeschränkung herabsetzen.

medihd - 05.10.2016 - 08:58
Wir haben dieses Mal die Rundreise gebucht, weil es und mal interessiert hat.
Ist eigentlich eine recht gute Idee. So hat man jedes Hotel einmal.
Check-In war wie immer reibungslos.
Wir sollten wie immer bis 11 Uhr die Zimmer räumen, das Gepäck wird dann ins nächste Zimmer gebracht, welches ab 15:30 zur Verfügung stehen sollte.
Da wir nachmittags gerne mal eine Stunde Pause machen, war das für uns so nicht in Ordnung. Auf Nachfrage wurde uns angeboten uns tel. zu informieren, sobald das neue Zimmer fertig ist, was auch immer funktioniert hat. Teils haben wir um 11 Uhr schon das Zimmer erhalten.
Besonders hervorzuheben ist die Rezeption im Colosseo. Dort war eine sehr engagierte und freundliche Mitarbeiterin (Auszubildende).

Was mir dieses Mal sehr negativ in fast allen Hotels aufgefallen ist war am Frühstücksbuffet der Speck.
War in allen Hotels außer dem Bell Rock echt nicht zu Essen.
Die Scheiben waren wohl wie aus der Verpackung genommen (noch übereinander liegend) in eine Pfanne geworfen und kurz angebraten.
Mit knusprigem Speck hatte das leider gar nichts zu tun.
Lediglich im Bell Rock wurde wohl jede Scheibe extra gebraten, so wie es auch sein sollte. Das müsste dringend geändert werden!

Chefkoch - 04.09.2016 - 17:30
Wir waren 3 Tage in "El Andaluz".
Waren mit allem zufrieden , was das Haus so bietet.
Beim Frühstück hätte ich ein Vorschlag: Kann man nicht große Teller oder auch Brotkörbchen hinstellen. In " Castillo Alcazar" Stehen doch auch großer Teller.
Wir haben auch beobachtetet das sich manche den Teller so voll machen das die Hälfte dann zu Boden geht und das muss ja auch nicht sein.

Pent - 28.08.2016 - 22:25
Sehr großes Lob an das Santa Isabel Sehr guter Service, freundliches Personal, Super Frühstück

sx2000 - 17.07.2016 - 07:47
Ja das mit dem Camp Resort muss ich leider bestätigen. Bei uns haben betrunkene Jugendliche auch schon am Wohnwagen rum gewertet am Stützrad. Ich hab ja jetzt die Nummer der Park Sicherheit. Aber kann der Park nicht ein bisschen mehr schauen.
Grüße Peter

Mypsilon - 12.07.2016 - 11:25
Ich schließe mich Gabiklossner an...Es ist immer schwierig im CampResort zu schlafen.. Auch wenn man zeltet. Es wird nachts immer von Jugendlichen/jungen Erwachsenen Lärm gemacht, laut Musik gehört, gesoffen. Sorry, kann man nicht anders sagen.

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 
zurück zur Übersicht