epfans.info - Fanbericht - THN-Feeling --- Update ---

Fanbericht von Duffytec

THN-Feeling --- Update ---

Datum: 25.10.2008 - 28.10.2008
Ersteller: Duffytec
Weitere Personen: ca. 2500 ;-)

Am Abend des 25.10.2008 hatten die Teilnehmer des diesjährigen Fantreffens noch die Möglichkeit, die Terenzi-Horror-Nights zu besuchen.
Ein ideales Wetter (kalt, aber trocken) sorgte in Verbindung mit den vielen Nebelmaschinen für eine perfekte, gruselige Stimmung.

Da im Vorfeld nun schon viel über die THN geschrieben wurde (sowohl positives wie auch negatives) wollte ich mir selbst ein Bild von der Veranstaltung machen.

Ich muss zugeben, dass ich am Anfang von den Besuchermassen nicht so begeistert war und dass sich vor fast jeder Attraktion nicht enden wollende Schlangen gebildet hatte...

So musste man für Rosemaries Nighmare im Bereich von "The Attic" mit dem Warten beginnen, die "Attic-Warteschlange" endete irgendwo im Bereich des Varietés, usw.
Man war seitens des Parks sichtlich bemüht, einen Ausgleich zu schaffen. So war z.B. "La Cigalle", der Eurotower, Eurosat und das Kino zusätzlich geöffnet.
Auch das EP-Showbalett sorgte mit Extra-Tanzeinlagen auf der Mausbühne für Unterhaltung.
Weiterhin wird ja zwischenzeitlich auch noch "The Lost Forest" (Dinobahn) als Maze genutzt.

Ich hatte mich deshalb dazu entschlossen, zuerst einmal Fotos von der allgemeinen Atmosphäre zu machen und die geöffneten Attraktionen Eurotower und Eurosat zu besuchen und erst später zu den einzelnen Mazes zu gehen.

Die Taktik ging auf! Es wurde ab 22.30 Uhr deutlich leerer und die Freak Factory lockte für einen Besuch.
Obwohl die Schlange auch hier erst im Bereich von Eurosat endete, lag die Wartezeit bei absolut akzeptablen 22 Minuten! Als ich wieder rauskam, bin ich sogar gleich nochmals rein, da mittlerweile keine 10 Minuten Warten mehr nötig war.

Die Freak-Factory kommt zwar was die "Story" betrifft nicht ganz an das Hells Inn von 2007 heran, hat mich aber durchaus überzeugt. Es war stimmungsvoll gestaltet und hatte allerhand ?berraschungseffekte zu bieten. Auch der geschickte Einsatz der Erschrecker, die durch Abkürzungen an mehreren Stellen auftreten konnten war gut durchdacht.

Gegen halb 12 war dann noch der "Carneval of Fear" an der Reihe (bei ca. 2 Minuten Wartezeit).
Donnerwetter! Ich wusste gar nicht, dass der Raum so gro? ist. Die verschlungenen Gänge wollten nicht enden. Obwohl ich zunächst etwas skeptisch war was den Nebel anbelangt, war ich auch hier begeistert. Ich habs tatsächlich ohne Hustenanfall durchgestanden.

Ich habe im Laufe des Abends alle Attaktionen und Mazes (auch mehrfach) besuchen können, nur Rosemaries Nightmare und the Attik hab ich ausgelassen und gegen 0 Uhr den Heimweg angetreten.

Fazit: Trotz starker Skepsis haben mich die THN 2 überzeugt.
Repekt vor den Schauspielen, die z.T. stundenlang im Stroboskoplicht, im Wasser oder im Nebel aushalten. Dafür ein Extra-Applaus und Gratulation für die gelungene Show!

-------------------------------------UPDATE: ---------------------------------------
Am 28.10.2008 hatte ich nochmals kurzfristig die Gelegenheit bekommen die THN zu besuchen. Im Vergleich zum Erstbesuch am Samstag war es jedoch ein arges Kontrastprogramm.
Während man am Samstag nicht wusste, wohin man bei den vielen Menschen gehen soll, war am Dienstag sozusagen "Tote Hose". Ich denke mal, dass so ca. 600 Gäste anwesend waren. (eigene Schätzung!)
Dazu kam noch ein leichter ungemütlicher Nieselregen, der ein Verweilen im Freien unangenehm machte.

Vorteil am Dienstag: Natürlich die Wartezeiten!. Rosemaries Nightmare hatte noch am meisten Andrang mit einer ca. 15-20 Minuten langen Schlange. Die anderen Mazes konnte man nahezu ohne langes Warten so oft besuchen wie man wollte.
Ich habe dies genutzt und noch "The Attic" und eben den Albtraum von Rosmarie nachgeholt wozu ich am Samstag nicht mehr gekommen bin.

Ich muss sagen, dass ich zwar am Samstag über die vielen Menschen gestöhnt habe, am Dienstag mich aber danach sehnte! Bei dem recht geringen Andrang und dem nasskalten Wetter wollte einfach keine richtige THN-Stimmung aufkommen! :-(

Die Darsteller haben wieder mehr als 100% Leistung gezeigt! Auch hatte ich das Gefühl, dass nochmal ein paar Leute als Erschrecker dazugekommen sind. Aber trotzdem: Könnte ich wählen würde ich lieber nochmal am Samstag hingehen und die Wartezeiten in Kauf nehmen!

Gru? Duffytec




Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht

kyra: 07.11.2008 - 21:24
Hallo, sehr gut zu lesender Bericht, macht Freude, auch die Bilder geben etwas von der tollen Atmosphäre dieses Abends wieder. Mir war es eigentlich Samstag auch zu voll, aber wenn ich dein Update lese, freut es mich, an diesem Abend dabei gewesen zu sein.

Blimli: 03.11.2008 - 13:31
Super Bilder! War auch an dem Tag mit ein paar Freunde da. War echt toll.

Desiree94: 02.11.2008 - 14:09
Super Bericht mit höllisch guten bildern !!Traumhaft !! Weiter so ! Liebe grüsse Desiree

: 31.10.2008 - 11:43
auf der Bilder sehts ja ganz schön Nebellich aus aber da hat einer mal ganz schön ordentlich auf der Nebel maschine auf der Schalter ziemlich lange trauf gedrückt wer es auch immer er war der hat ein bisschen übertrieben! guter bericht!

Schnipo700: 26.10.2008 - 17:28
guter bericht!! war ebenfals da und ich wahr höllisch begeistert!


Zur Fanberichtübersicht