epfans.info - Fanbericht - Entzugssymptome!

Fanbericht von Nurse

Entzugssymptome!

Datum: 14.04.2008
Ersteller: Nurse
Weitere Personen:

Nach einem Besuch im EP fühlt man sich zuerst einmal richtig wohl. Am Abend zwar erschöpft und müde, aber dennoch glücklich und zufrieden.
Die folgenden Tage hält das Glücksgefühl zwar an, doch beginnt bereits die Planung des nächsten Besuches im EP. Und wenn dann etwas Unvorhergesehens geschieht und man kann nicht hin - Vollentzugssymptomatik!
Durch eine Knieverletzung am Ostersamstag musste ich dies am eigenen Leibe erfahren. Ganz abgesehen davon, dass durch die fehlende Mobilität (und dann noch einen sehr feuchten Frühling) die Laune schon in tiefe Abgründe sinkt - aber - der EP hat täglich geöffnet und ich kann nicht hin! Das pure Grauen! Tägliches Lesen der Fanberichte (Seufz), Versuch, endlich einmal eine ?bertragung der Webcam zu erhaschen (immer ausgeschaltet) und zuletzt sehnsüchtiges Blättern im Europa-Park -Guide. Es ist, es war, zum Weinen...
Aber heute, leicht humpelnd zwar, aber fest entschlossen, selbst den heftigen Regengüssen trotzend, heute gab es kein Halten mehr. Wir waren da! Und ein knapp 4-jähriger Junge und seine Mutter durften glücklich und entspannt nach einem wieder einmal tollen Tag im EP die Heimreise antreten...
Alle Entzugsymptome mit einem Mal wie weggeblasen. Glücklich - zumindest heute, und morgen noch ein bisschen und dann - ja dann planen wir den nächsten Besuch in unserem EP!
Glückliche Grü?e
Nurse


Kommentare zu dem Fanbericht

kyra: 14.04.2008 - 22:31
Hallo Nurse, kann ich total nachempfinden, Knieverletzung Ende Januar. Anfang April wollte ich im Park meinen Geburtstag feiern, durfte noch nicht einmal das Bein belasten, im Moment noch auf Krücken hoffe ich in 3 Wochen (fest geplant) meinen Geb. nachzuholen, denn auch ich habe Entzugssymtome! Gru? kyra


Zur Fanberichtübersicht